Elektroauto

Warum ein Elektroauto?

Seit wir unsere Photovoltaikanlage auf unser Dach gebaut haben beschäftigten wir uns mit dem Thema Elektrormobilität. Mit dem definitiven Aus unseres konventionell betriebenen Autos standen wir am Scheideweg. Anschaffungspreis, Reichweite und Platz sprechen für ein konventionelles Fahrzeug, Umweltverträglichkeit und Energieverbrauch für ein elektrisch betriebenes Auto. Da wir auf unserem Dach beinahe doppelt soviel Energie produzieren wie wir für unser Haus (Brauchstrom und Heizung) benötigen, fiel unsere Entscheidung zugunsten des Elektroautos aus.

Folgende Gründe haben uns zu diesem Schritt bewogen:

  • wir produzieren genügend Strom auf unserem Hausdach um den Bedarf für das Haus und mehr als ein Elektroauto zu decken
  • über 95% der Strecken die wir mit dem Auto zurück legen sind unter 50 km
  • wir sind überzeugt von der kombinierten Mobilität. Das heisst, wir benützen für Kurzstrecken konsequent das Fahrrad, für mittlere den ÖV oder das Auto und für lange Strecken den Zug und das Car Sharing
  • wir berechnen unsere gefahrenen Autokilometer nicht nur nach den Energiekosten, sondern machen eine Vollkostenrechnung mit Unterhalt, Abschreibung und Verzinsung des eingesetzten Kapitals